035240-72507  Alte Poststr. 39, 01561 Thiendorf

Informationen über moderne Heizanlagen

Heizungsanlagen

Je nach Brennstoff, der zur Befeuerung genutzt wird, teilt man die Heizkesseltypen in Gasheizkessel, Ölbrennwertkessel, Holzvergaserkessel und in Vergaserkessel für Braunkohle und Steinkohle ein.

Gasheizkessel und Gastherme

Gasheizkessel gewinnen Wärmeenergie aus der Verbrennung von Erdgas und transportieren die Wärmeenergie über den Wärmeträger Wasser. Gasheizungen sind der am häufigsten eingesetzte Heizungstyp. Bei veralteten Gasheizkesseln entstehen oftmals hohe Wärmeverluste und Kosten; durch ein modernes Niedertemperaturheizsystem können Energiekosten gesenkt und der Schadstoffausstoß vermindert werden.

Jetzt modernisieren & sparen!

Wollen Sie Heizkosten sparen, die Umwelt schonen und zukunftssicher heizen? Dann modernisieren Sie jetzt Ihre Heizung und profitieren Sie vom enormen Sparpotenzial moderner Optimierungsmaßnahmen. Alte Heizungsanlagen verbrauchen zu viel Energie, weil sie nicht effizient. Die Heiztechnik wurde in den letzten Jahren immer weiter optimiert, sodass man mit einer neuen Heizungsanlage zwischen 30% und 40% Energiekosten einsparen kann. Moderne Heizungsanlagen bieten viel Komfort, sind flüsterleise und können komfortabel, ja sogar per App gesteuert werden. Die CO2-Emissionen werden deutlich gesenkt und damit entlasten Sie die Umwelt.

Gas-Brennwertkessel Vitodens 333-F

Vitodens 333-F - Gas-Brennwertkessel mit Ladespeicher

Dieser Gas-Brennwerkessel ist die ideale Verbindung für eine neue Generation der Heizsysteme. Die Kombination aus effizienter Gas-Brennwerttechnik und hohem Warmwasserkomfort. Einfach zu bedienen, langlebig und digital. Das ist die Zukunft moderner Heiztechnik.

Vitodens 333-F ist die intelligente Energiezentrale, die höchste Ansprüche an eine effiziente Wärmeversorgung erfüllt. Mit seinem 100-Liter-Edelstahl-Ladespeicher sorgt er für hohen Warmwasserkomfort – kompakt in einem Gerät.

Mehr Informationen erhalten Sie hier..

Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB182i

Gas-Brennwertkessel Logamax plus GB182i

Der Logamax plus GB182i von Buderus ist ein wandhängendes Gas-Brennwertgerät der neuen Generation.

- Er besitzt ein hochwertiges , wohnraumtaugliches Design mit Titanium Glas.

- Hat eine intuitive Bedienung, die aktiv beim Energiesparen hilft.

- Besitzt ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis

Weitere Informationen erhalten Sie hier...

Öl-Brennwertkessel

Öl-Brennwertkessel Logano plus GB 125

Öl-Brennwertkessel Logano plus GB 125

Ein Ölheizkessel nutzt den fossilen Brennstoff Öl zur Erzeugung von Wärmeenergie durch Verbrennung. Neben dem Ölbrennwertkessel wird zur Lagerung des Brennstoffes ein Tank benötigt.
Öl ist heute ein Energielieferant erster Güte. Längst vorbei sind die Zeiten, als das Heizen mit Öl eine mitunter schmierige Angelegenheit mit charakteristischer Geruchsbelästigung war: Modernste Technik hält den Reinigungsaufwand wie auch die Emissionen heute denkbar gering.

Und: Sie allein entscheiden, wann, wo und wie viel Heizöl Sie einkaufen und bevorraten. Bei nüchterner Betrachtung zeigen die Statistiken, dass Öl eine vergleichsweise preiswerte Energie ist. Aber das Schönste ist: Auch mit Öl leisten Sie in Zukunft einen Beitrag zum Umweltschutz - jedenfalls bei den modernen Brennwertkesseln von Buderus. Denn die sind schon heute ausgerüstet für den Betrieb mit Heizöl EL A Bio 10 (Gemäss DIN V 51603-6 Heizöl EL schwefelarm mit max. 10% Bio-Öl).
Eine zukunftssichere Lösung mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis!

Stückholzkessel mit Holzvergasertechnologie

Die Holzvergaserkessel zählen zu den Biomasse-Heizkesseln, als Brennstoff wird Stück- bzw. Scheitholz verwendet. Aufgrund der hohen Öl- und Gaspreise ist das Heizen mit Biomasse wie Holz wieder zu einer Alternative für viele Hausbesitzer geworden.



Stückholzkessel mit Holzvergasertechnologie

Holz gehört zu den ältesten Energieträgern und Baustoffen der Menschheit. Aber die Verwendung von Holz beschränkt sich in der Heiztechnik längst nicht mehr nur auf traditionelle Scheitholzöfen im Wohnzimmer: die moderne Holzheizung muss sich nicht hinter Heizungen wie Gaskesseln oder Wärmepumpen verstecken, was Kosten, Effizienz und Umweltverträglichkeit angeht. Ob als Einzelraumfeuerung oder Zentralheizung deckt sie alle gängigen Anforderungsbereiche an Heizungssysteme ab.

Die Holzvergaserkessel zählen zu den Biomasse-Heizkesseln, als Brennstoff wird Stück- bzw. Scheitholz verwendet. Aufgrund der hohen Öl- und Gaspreise ist das Heizen mit Biomasse wie Holz wieder zu einer Alternative für viele Hausbesitzer geworden.

Welche Vorteile bringt das Heizen mit Stückholz?

Stückholz – der umweltfreundliche und CO2-neutrale Brennstoff aus der heimischen Umgebung.

Stückholz stammt aus den heimischen Wäldern. Modernste Maschinen gewährleisten eine einfache und kostengünstige Produktion. Die Vorteile von Stückholz:

kostengünstiger als Öl und Gas

krisensicher, da heimischer Brennstoff

kurze Transportwege

komfortabel durch lange Brenndauer

Stückholzkessel therminator II touch

SOLARFOCUS Scheitholzkessel

SOLARFOCUS Scheitholzkessel

Dieser Kessel besitzt ein durchdachtes Design für Ihren Komfort und eine lange Lebensdauer. Er hat eine exzellente Verbrennung durch Sturzbrandtechnik (= Holzvergaser) bei Temperaturen bis 1.200°C. Außerdem hat er eine gleichbleibend hohe Effizienz dank patentierter automatischer Wärmetauscher Reinigung und eine intuitive Bedienung durch Touchscreen-Regelung.

Scheitholz-Vergaserkessel VITOLIGNO 150-S

Scheitholz-Vergaserkessel Vitolgino 150-S

Scheitholz-Vergaserkessel Vitolgino 150-S

Der Vitoligno 150-S ist ein besonders preisattraktiver Scheitholz-Kessel von VIESSMANN mit Nenn-Wärmeleistungen von 17 bis 45 kW. Er eignet sich für den bivalenten, aber auch den monovalenten Betrieb in Einfamilienhäusern.

Stückholz-Heizung HV von Hargassner

Stückgutholzkessel HV 30 & Pufferspeicher 2 x 1000 Liter

Stückgutholzkessel HV 30 & Pufferspeicher 2 x 1000 Liter

Der neue Smart-HV besticht durch seine kompakte Größe, seine Funktionalität und natürlich sein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Optimale Füllraumgröße für 1/2 Meterscheiter (bis 53 cm)

Ausgeklügelte Holzvergasertechnik

Einfache Befüllung durch große Fülltür

Rauchfreies Nachlegen durch Schwelgasabsaugung

Vollschamottierte Hochleistungsbrennkammer

Drehzahlgeregeltes, "stromspar" Saugzuggebläse

Automatische Primär- und Sekundärluftregelung

Einfache Entaschung in die unten liegende Aschelade

Reinigungsgeräteset inklusive

Einfach zu bedienendes Smart-Touch-Display

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie Ihre bestehende Heizungsanlage modernisieren oder planen Sie den Einbau einer neuen Heizungsanlage?
Wir helfen Ihnen gern bei allen Fragen rund um die Modernisierung Ihrer bestehenden Heizungsanlage.
Entscheiden Sie sich beispielsweise für eine neue Brennwertkesselanlage, egal ob für Öl oder Gas, so würde das Ihr Haushaltsbudget spürbar entlasten. Bis zu 16% weniger Energieeinsatz im Vergleich zu Niedertemperaturkesseln ist möglich. Im Vergleich zu Altanlagen ist eine Einsparung bis zu 30% möglich.
Wenn Sie es wünschen, führen wir Sie in wenigen Schritten zu einer neuen, energiesparenden Heizungsanlage.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zum Zwecke
- einer Energieberatung
- der Konkretisierung Ihrer Anforderungen oder
- einer Angebotserstellung

kontaktieren würden.

Tel.: 035240 - 72507
Funk: 0152 - 22520879

Unser Firmensitz

Kontakt

Klempnerei Klotzsche
Inh.:Tony Klotzsche
Alte Poststraße 39
01561 Thiendorf - OT Tauscha

Tel.: 035240 - 72507
Fax: 035240 - 77831
Funk: 0152 - 22520879

E-Mail: Klempnerei.Klotzsche@gmx.net

Wetter in Tauscha

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.